Hilfsnavigation

Seite übersetzen

Volltextsuche
Seiteninhalt

Einwohnerinformationsveranstaltung zum Thema Bahnübergang Gather Landstr., Städtebauförderprogramme (Südtondernhalle) und Eckpunkte des Haushalts 2018 der Stadt Niebüll

Die Stadt Niebüll lädt zu Donnerstag den 15. März 2018, zu 19:00 Uhr zu einer Einwohnerinformationsveranstaltung in die Mensa der Friedrich-Paulsen-Schule (Friedrich-Paulsen-Str. 5, Niebüll) ein. 

Eine Einwohnerversammlung dient der Information der Bevölkerung außerhalb einer regulären Sitzung der Stadtvertretung. Die Einwohnerversammlung wird durch den Bürgervorsteher eingeladen und von ihm geleitet. 

Für die Versammlung sind Informationen zu den Planungsskizzen für eine Aufhebung des Bahnübergangs Gather Landstraße, zur Aufnahme der Stadt Niebüll in das Städtebauförderungsprogramm Kleinere Städte und Gemeinden mit dem Startprojekt der Erneuerung der Südtondernhalle sowie zum Haushalt und den Leistungen der Stadt für ihre Bürgerinnen und Bürger vorgesehen.

Die Einwohnerversammlung kann auch Vorschläge und Anregungen formulieren, die dann von den zuständigen Gremien der Stadt zu erörtern sind.